CD & DVD-REVIEWS:

Chris Rea - Road Songs ForLovers

Chris Rea meldet sich trotz herber gesundheitlicher Rückschläge wieder mit einer neuen Scheibe zurück. Auf „Road Songs For Lovers“ geht es wiederum extrem entspannt zur, wie unser Rezensent feststellt.

MOTÖRHEAD – Under Cöver

Wie ist die neue MOTÖRHEAD-Coverscheibe? Darüber gehen die Meinungen in der Redaktion doch ziemlich auseinander, wie man HIER lesen kann.

QUIET RIOT – ROAD RAGE

QUIET RIOT sind (mal wieder) mit nem neuen Sänger - dem  „American Idol“- Gewinner James Durbin und neuem Album unterwegs-. Die Scheibe hat eine ziemlich turbulente Entstehungsgeschichte, wie man HIER nachlesen kann.

DIRKSCHNEIDER Nochmal Back To The Roots

Herr DIRKSCHNEIDER hat mal wieder ne neue Live-Scheibe aufgenommen - mit Material seiner Ex-Kapelle ACCEPT. Der Sinngebung dieser Unterfangens spürt HIER unser Rezensent Markus Renner nach:

IM GESPRÄCH: Bodo Schopf

Gitarren statt Gitte

Bodo Schopf hat was zu erzählen. Wer kann schon von sich sagen, dass er gleichermaßen für Michael Schenker und Gitte Haenning gespielt hat? Jetzt hat er aber mit seiner aktuellen Metal-Band PENDULUM OF FORTUNE ein ganz heißes Eisen im Feuer, wie er unserem Kollegen Markus Renner im Interview verraten hat.

IM GESPRÄCH: Jennie-Ann Smith

Voll Durchstarten ohne den Chef

Fotos: Niels Holger Schmidt.
Fotos: Niels Holger Schmidt.

AVATARIUM haben mit „Hurricanes And Halos“ ein beeindruckendes Album raus gehauen. Im September gehen die Schweden auf Europatour und Sängerin Jennie-Ann Smith hat sich vorher mit uns zum digitalen Interview verabredet.

IM GESPRÄCH: Michael Schenker

Nie mehr mit den SCORPIONS!

Michael Schenker hat eine neue Live-Scheibe mit seiner aktuellen Band TEMPLE OF ROCK am Start. „On a Mission. Live in Madrid.“ heißt das gute Stück. Das Teil will natürlich beworben werden. So stand der Gitarrenvirtuose den Herrschaften der schreibenden Zunft ganze zwei Tage Rede und Antwort – auch unserem Kollegen Markus Renner, der den letzten Interviewslot ergatterte. Dieser traf dabei auf einen aufgeräumten Ausnahmegitarristen. Allerdings nahm das Gespräch schließlich eine überraschende Wende. Die gewährte tiefe Einblicke in das Verhältnis der Schenker-Brüder.

unsere Interviews mit Musikern und Literaten