CD & DVD-REVIEWS:

Chris Rea - Road Songs ForLovers

Chris Rea meldet sich trotz herber gesundheitlicher Rückschläge wieder mit einer neuen Scheibe zurück. Auf „Road Songs For Lovers“ geht es wiederum extrem entspannt zur, wie unser Rezensent feststellt.

MOTÖRHEAD – Under Cöver

Wie ist die neue MOTÖRHEAD-Coverscheibe? Darüber gehen die Meinungen in der Redaktion doch ziemlich auseinander, wie man HIER lesen kann.

QUIET RIOT – ROAD RAGE

QUIET RIOT sind (mal wieder) mit nem neuen Sänger - dem  „American Idol“- Gewinner James Durbin und neuem Album unterwegs-. Die Scheibe hat eine ziemlich turbulente Entstehungsgeschichte, wie man HIER nachlesen kann.

DIRKSCHNEIDER Nochmal Back To The Roots

Herr DIRKSCHNEIDER hat mal wieder ne neue Live-Scheibe aufgenommen - mit Material seiner Ex-Kapelle ACCEPT. Der Sinngebung dieser Unterfangens spürt HIER unser Rezensent Markus Renner nach:

KURZ NOTIERT:

Lemmy noch immer angeschlagen

Dass es um die Gesundheit Motörheads Lemmys (Bild oben) alles andere als gut steht, verrät in einem Interview mit dem DECIBEL-Magazin  sein Manager Todd Singerman, den viele Medien zitieren.

Danach hat Lemmy sein Diabetes-Problem keineswegs unter Kontrolle, sondern laviert vielmehr herum. Das klingt erheblich beunruhigender als Lemmys eigene Auskünfte in einem Audio-Interview [bei 1:00min] zu seinem Zustand und der aktuellen Motörhead-Scheibe. Darin sagt er, er verbessere seine Konstitution langsam, habe sogar ein Heimtrainer angeschafft. Allerdings klingt er auch dort ziemlich kurzatmig. Krieg die Kurve, Mann! Alles Gute! -nhs