CD & DVD-REVIEWS:

DANZIG – Black Laden Crown

Das erste DANZIG Album mit ausschließlich neuen Songs seit sieben Jahren serviert und Glenn DANZIG - und macht damit eine historische Bauchlandung, findet unser Rezensent.

DEEP PURPLE – inFinite

Die britischen Rock-Giganten DEEP PURPLE legen mit „inFinite“ Album Nr. 20 vor. Ein ziemlich gelungenes, entspanntes Alterswerk - und vielleicht das letzte, mutmaßt unserer Rezensent HIER:

CHICKENFOOT – Best + Live

Die All-Star-Truppe CHICKEN- FOOT hat ne neue Scheibe, so mehr oder weniger zumindest. Was von dem Best Of und Live-Doppelschlag zu halten ist, steht HIER:

BÜHNENNOTIZEN:

DOUBLE CRUSH SYNDROME live in Düsseldorf

DOUBLE CRUSH SYNDROME haben ein starkes Album abgeliefert. Aber schaffen sie den Live-Test? Das beantwortet unser Rezensent HIER.

DVD-REVIEW:

MUDDY WATERS & THE ROLLING STONES - LIVE AT THE CHECKERBOARD LOUNGE CHICAGO 1981

Diese DVD enthält tatsächlich Historisches: November 1981, die ROLLING STONES arbeiten sich mit ihrem Tour-Tross durch die USA und lassen dabei auch Chicago nicht unberührt. Am 22. November schauen die fünf Briten in Muddy Waters legendären Club „The Checkerboard Lounge“ vorbei, wo die Blues-Legende selbst auftritt. Es dauerte nicht lange, da stehen Mick Jagger, Keith Richards, Ronnie Wood und Ian Stewart selbst mit auf der Bühne und Jammen mit Waters & Co. Es folgten ihnen auch noch Buddy Guy und Lefty Dizz. Ein wirklich historischer Auftritt. Hier wurde Blues-Geschichte geschrieben. Und die wurde glücklicherweise bildlich für die Nachwelt festgehalten. Diese Aufnahmen wurden jetzt auf Grundlage des Originalmaterials restauriert und von Bob Clearmountain gemischt. Klingt und schaut sich natürlich nicht so glatt poliert an wie jüngere Live-Werke der Rollenden Steine oder gar Martin Scorseses „Shine A Light“. Dafür ist es aber ein echtes Zeitdokument. Pflichtkauf!