CD & DVD-REVIEWS:

Loreena McKennitt – Lost Souls

Loreena McKennitt hat mit „Lost Souls“ nach langen Jahren mal wieder eine Scheibe mit eigenem Material am Start. Gekonnt setzt die Kanadierin mit deutlich hörbaren irischen und schottischen Wurzeln auf keltische und orientalische Klangwelten. Ziemlich gut findet das unser Rezensent.

AYREON – Best of Ayreon live

Die Zockertruppe um Arjen Anthony Lucassen serviert uns mit ihrem Doppellive-Album – wie der Titel schon andeutet – einen livehaftigen Durchmarsch durch ihr Schaffen seit 1995. Mitgeschnitten wurde das ganz bei den 2017er Tilburg-Konzerten. Beeindruckend, findet unser Rezensent.

MICHAEL SCHENKER FEST – Resurrection

Michael Schenker kommt auf seiner neuen Scheibe "

Resurrection" mit einem ganzen Stall prominenter ex-Mitstreiter um Eck und schafft es dabei auch noch eine gute Platte abzuliefern. Spannend, findet unser Rezensent.

Konstantin Wecker  - Poesie & Widerstand live

Konstantin Wecker ist inzwischen über 70, hat aber noch reichlich Leidenschaft und Druck auf dem Kessel. Das zeigt seine Jubiläums-Live-DVD „Poesie und Widerstand – live“

Beth Hart & Joe Bonamassa - Black Coffee

Beth Hart & Joe Bonamassa legen mit neuen gemeinsamen Album "Black Coffee"ne ziemlich Hammerscheibe vor, findet unser Rezensent.

CD-REVIEW:

Chris Rea - Road Songs For Lovers

Chris Rea, unermüdlicher britischer Gitarrist, Songwriter, Maler und Autofan hat mal wieder eine neue Scheibe am Start. Auf „Road Songs For Lovers“ geht es – wie so oft bei ihm – um  Autos, oder genauer gesagt: um Menschen in ihren Autos oder noch genauer um: ein Paar in einem Auto im Stau. Und es geht in diesem automobilen Brennglas um die Beziehung dieses Paars. Und irgendwie geht es mittelbar auch um seine eigene Leidenschaft für das Reisen.

Musikalisch bleibt sich der 66 Jahre alte Rea, der trotz harter gesundheitlicher Rückschläge von Krebs bis Schlaganfall bis heute ungebrochen kreativ ist, treu. Er hat eine weitere bluesig-entspannte Rockplatte mit wirklich tollem Slide-Spiel und seiner heiser-rauen Stimme geschaffen. Passt vorzüglich zum aufziehenden Herbst. Der perfekte Soundtrack zu einem faulen Nachmittag im Sessel mit einer Tasse Tee und einem ein guten Buch. Kaufen! –nhs

Das wird gegeben:

Happy On The Road

Nothing Left Behind

Road Songs For Lovers

Money

Two Lost Souls

Rock My Soul

Moving On

The Road Ahead

Last Train

Angel Of Love

Breaking Point

Beautiful

 

Unterwegs:

13.10. Erfurt – Messehalle Erfurt

15.10. Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle

17.10. Leipzig – Arena

18.10. Dresden – Kulturpalast

20.10. Frankfurt – Jahrhunderthalle

22.10. Mannheim – Rosengarten

24.10. Stuttgart – Liederhalle

26.10. Dortmund – Westfalenhalle 3A

28.10. Hannover – Kuppelsaal

29.10. Hamburg – Theater am Großmarkt

30.10. Berlin – Tempodrom

01.11. München – Philharmonie