CD & DVD-REVIEWS:

Molly Hatchet  - Battleground

Die Southern Rock-Veteranen MOLLY HATCHET kommen dieser Tage mit ihrer neuen Live-Scheibe „Battleground“ um die Ecke - mit Gesangsneuzugang Jimmy Elkins, wie man HIER lesen kann.

FOREIGNER - Double Vision: Then And Now

Wiedervereinigung bei FOREIGNER? Viele ahnten Arges. Aber sie Irrten. „Double Vision: Then And Now“ ist ein wirklich toller Konzertfilm und Live-Album, findet unser Rezensent.

MOTÖRHEAD – "1979"-Sets

Die MOTÖRHEAD-Nachlass- verwalter haben nochmal in ihren Archiven gekramt und hauen ein richtig dickes Ding raus. Genau genommen drei dicke Dinger, die das Jahr 1979 umfänglich reflektieren, wie man HIER lesen kann.

AIRBOURNE – Boneshaker

Die Australier AIRBOURNE melden sich mit Album Nr. 4 zurück. Und „Boneshaker“ lässt tatsächlich Wand und Gerippe erzittern, findet unser Rezensent.

Konstantin Wecker – Weltenbrand

Konstantin Wecker kommt aktuell mit großem Besteck. Beim „Weltenbrand“ begleiten ihn die Bayerischen Philharmonie. Beeindruckend, findet unser Rezensent.

GOV'T MULE - Bring On The Music

 

Gov’t Mule sind vor allem eine Live-Band. Und so ist es durchaus logisch, dass sie

das 25. Bandjubiläum mit einem neuen Live-Dokument feiern. Und das sehr gekonnt, wie man HIER lesen kann.

CD-REVIEW:

L.A. GUNS - The Devil You Know

L.A. GUNS - The Devil You Know

Die wiederbelebten Hollywood-Veteranen L.A. GUNS legen hier schon die zweite Studio-Scheibe seit ihrer Wiederbelebung in der klassischen Besetzung mit Tracii Guns and Phil Lewis vor. Nicht nur, dass es in den letzten Jahren geschafft haben, sich nicht wieder zu zerlegen. Nein. Mit „The Devil You Know“ liefern sie nach „The Missing Peace“ auch noch die zweite überzeugende Sleaze-Scheibe ab. Hier stimmt eigentlich alles: Härte, traditionelle Sounds, die sich auch auf Vorbilder in den 70er wie LED ZEPPELIN oder AEROSMITH beziehen und eine unverzichtbare Schüppe Dreck unter den Fingernägeln. Diese Elemente finden sich schon in der Eröffnungsnummer „Rage“ https://youtu.be/Uul_m8fb9zk, aber auch in dem düsteren Midtempo-Titelsong https://youtu.be/hdpRskEqsgo.

Alles wirklich auf den Punkt. Auch wenn die Scheibe nicht ganz an die „The Missing Peace“-Scheibe heranreicht, ist die Anschaffung empfohlen. -nhs

 

Das wird gegeben:

Rage

Stay Away

Loaded Bomb

The Devil You Know

Needle To The Bone

Going High

Gone Honey

Don’t Need To Win

Down That Hole

Another Season In Hell

 

Boom (Bonus-Track)