CD & DVD-REVIEWS:

METALLICA - S&M2

METALLICA machen es nochmal mit Gefiedel und Tschingderassabum. Taugt das was? Wie die neue Orchester-Scheibe „S&M2“ ist steht HIER.

BLUES PILLS - Holy Moly!

Nach dem Abgang von Gitarrist Dorian Sorriaux sahen viele die BLUES PILLS bereits am Ende. Weit gefehlt. Die neue Scheibe "Holy Moly!" ist einfach stark, wie man HIER lesen kann.

PRIMAL FEAR - Metal Commando

Die einen sagen: Mat Sinner nimmt mit PRIMAL FEAR seit 22 Jahren immer wieder die gleiche Platte auf, die anderen finden: „Metal Commando“ ist die beste JUDAS PRIEST-Scheibe seit vielen Jahren. Welche Einschätzung stimmt, haben wir HIER aufgeschrieben.

ROSE TATTOO – OUTLAWS

Die Aussie-Rabauken von ROSE TATTOO haben sich ihr 1978er Debüt nochmal in der aktuellen Besetzung vorgenommen. Wie das klingt, hat unser Rezensent Onkel Hotte HIER aufgeschrieben.

FOREIGNER - Double Vision: Then And Now

Wiedervereinigung bei FOREIGNER? Viele ahnten Arges. Aber sie Irrten. „Double Vision: Then And Now“ ist ein wirklich toller Konzertfilm und Live-Album, findet unser Rezensent.

MOTÖRHEAD – "1979"-Sets

Die MOTÖRHEAD-Nachlass- verwalter haben nochmal in ihren Archiven gekramt und hauen ein richtig dickes Ding raus. Genau genommen drei dicke Dinger, die das Jahr 1979 umfänglich reflektieren, wie man HIER lesen kann.

BUCHTIPP: 40 Jahre QUEEN - Das offizielle Fanbuch

QUEEN standen immer für den ganz großen Auftritt, für Pomp und Bombast, dafür, richtig auf die Sahne zu hauen. Freddie Mercury, Brian May, Roger Taylor und John Deacon verkauften weltweit mehr als 300 Millionen Tonträger – immer mit großer Geste. Insofern ist der vorliegende Band tatsächlich angemessen. Der Buch ist kein schnöder Bildband, der nur die Bandgeschickte in Bildern und Texten nachzeichnet. Das wäre zu billig. Nein. Hier wird geklotzt, nicht gekleckert: Neben großartigen Fotos und Begleittexten (Harry Doherty übersetzt von Angelika Inhoffen) gibt es noch eine Interview-CD mit einem BBC-Gespräch aus dem Jahre 1977. Brian May und Roger Taylor grüßen den Leser im Vorwort. Aber damit ist es immer noch nicht genug. Im Buch integriert findet der zweifelsohne in Freudentränen versinkende Fan 23 Beilagen. Die reichen von Faksimiles handgeschriebener Songtexte über Konzertkarten bis zu Konzert- und PR-Plakaten. Einfach Fett.Der Hardcoverband in exquisiter Papierqualität kommt im edlen Schuber und ist jeden Cent der knapp 40 Euro Kaufpreis wert. Großartig.

40 Jahre QUEEN - Das offizielle Fanbuch1. Auflage Oktober 2011, 96 Seiten, Hardcover mit SchuberFormat: 28,3 x 24,5 cmISBN 978-3-85445-361-139.99 EUR