CD & DVD-REVIEWS:

Chris Rea - Road Songs ForLovers

Chris Rea meldet sich trotz herber gesundheitlicher Rückschläge wieder mit einer neuen Scheibe zurück. Auf „Road Songs For Lovers“ geht es wiederum extrem entspannt zur, wie unser Rezensent feststellt.

MOTÖRHEAD – Under Cöver

Wie ist die neue MOTÖRHEAD-Coverscheibe? Darüber gehen die Meinungen in der Redaktion doch ziemlich auseinander, wie man HIER lesen kann.

QUIET RIOT – ROAD RAGE

QUIET RIOT sind (mal wieder) mit nem neuen Sänger - dem  „American Idol“- Gewinner James Durbin und neuem Album unterwegs-. Die Scheibe hat eine ziemlich turbulente Entstehungsgeschichte, wie man HIER nachlesen kann.

DIRKSCHNEIDER Nochmal Back To The Roots

Herr DIRKSCHNEIDER hat mal wieder ne neue Live-Scheibe aufgenommen - mit Material seiner Ex-Kapelle ACCEPT. Der Sinngebung dieser Unterfangens spürt HIER unser Rezensent Markus Renner nach:

BÜHNENNOTIZEN:

B.B. KING in Düsseldorf

Unfassbare 86 Jahre ist Blues-Methusalem B.B. KING inzwischen alt. Für ihn kein Grund, nicht nochmal auf große Gastspielreise zu gehen. Und so erklomm er am 16. Juli die Bühne in der Düsseldorfer Mitsubishi Electric Halle (aka Philippshalle). Auch wenn er nicht mehr gut zu Fuß ist und seine Konzerte inzwischen sitzend absolviert, stellte der alte Herr klar, dass er ihn noch kann, den Blues. Die Finger auf dem Griffbrett seiner „Lucille“ werden zwar langsamer, aber seinen großartigen Ton hat er noch immer, auch stimmlich. Begleitet von seiner gnadenlos groovenden Band präsentierte er seine Klassiker wie „Thrill is gone“, wobei der „Thrill“ bei diesem Konzert ganz sicher nicht weg war. Und B.B. King versprach gar, noch einmal wiederzukommen. Schön. nhs