CD & DVD-REVIEWS:

KISS - KISSWORLD

Die Gruselrock-Veteranen und Marketing-Cracks setzen dieser Tage zur letzten Runde an. Auf ihrer „End of The Road“-Tour und mit der neuen (neuigkeitsfreien) Kompilation „KISSWORLD“, wie man HIER lesen kann.

Yngwie Malmsteen – Blue Lightning

Mit seinem neuen Album „Blue Lightning“ widmet sich Yngwie Malmsteen diesmal dem Blues. Oder zumindest das, was er dafür hält – und scheitert dabei grandios, findet zumindest unser Rezensent.

Robin Trower - Coming Closer To The Day

Die britische Blues(Rock) Legende Robin Trower liefert mit „Coming Closer To The Day“ auch mit 74 Lenzen noch immer kreativ ab, findet unser Rezensent.

Don Felder - American Rock `N` Roll

Ex-EAGLES-Gitarrero Don Felder haut Personell auf seinem neuen Soloalbum „American Rock `N` Roll“ganz schön auf den Putz und schleppt eine ganze Promi-Brigade an, wie man HIER lesen kann,

Rossi/Rickard - We Talk Too Much

Herr Rossi sucht das Glück diesmal ohne seine Stammband STATUS QUO, Zusammen mit Sängerin Hannah Rickard frönt er seiner Leidenschaft für Country. Rockt nicht, findet unser Rezensent.

AVANTASIA – Moonglow

Tobias Sammet ist bekanntlich ziemlich rührig. Auf „Moonglow“ wartet er mit reichlich Bombast und Promis auf. WEITERLESEN

KONZERTTIPP:

Spaß für lau – das NORD Open Air 2012

Fett besetzt ist auch in diesem Jahr wieder das „Umsonst & draußen“-Festival der Essener Kneipe NORD. Am Viehofer Platz in der Essener Innenstadt schlägt der Laden mit AGNOSTIC FRONT, SODOM, ENTOMBED in der Abteilung „härtere Gangart“ gleich dreifach dick zu. Die klassische Abteilung ist u.a. mit VANDERBUYST (Bild rechts) und den Mönchengladbacher Partykönigen MOTORJESUS (Bild oben) ebenfalls gut besetzt.

Daneben geben sich THE SPOOK, THE VERY END, THE MONGOLOIDS, COPYKILL, WORLD DOWNFALL, THE RULES, MY DOMINION die Ehre. Nach der großen Geburtstagsfeier zum 20. im vergangenen Jahr, geht das lärmende Gratis-Fest in die nächste Runde

Gleich noch eine Dekade mehr hat der Freitags-Headliner AGNOSTIC FRONT um Roger Miret inzwischen auf dem Buckel. Der Höhepunkt dürfte aber der Auftritt der Gelsenkirchener Thrash-Metaler SODOM werden. Die Running Order findet Ihr unten, mehr Infos unter www.cafe-nord.com/openair oder auf der Facebook-Festivalseite.

 

Freitag, 27.07.12

TAKE OFFERISE 14:15-14:45

THE RULES 15:00-15:30

THREE MINUTE RECORD           15:50-16:25

THE SPOOK 16:45-17:20

THE MONGOLOIDS 17:40-18:15

MASSENDEFEKT 18:35-19:20

MOTORJESUS 19:40-20:40

AGNOSTIC FRONT 21:00-22:00

 

Samstag,28.07.12

MY DOMINION 14:00-14:30

WORLD DOWNFALL 14:45-15:15

A TRAITOR LIKE JUDAS 15:30-16:00

GODSIZED 16:20-17:00

VANDERBUYST 17:20-18:00

THE VERY END 18:20-19:00

ENTOMBED 19:20-20:10

SODOM 20:30-22:00