CD & DVD-REVIEWS:

D-A-D – A Prayer For The Loud

Satte acht Jahre lang haben uns D-A-D auf eine neue Studioscheibe warten lassen. Ob sich das Warten gelohnt hat, steht HIER.

WHITESNAKE - Flesh & Blood

David Coverdale ist bekanntlich auch schon 67 Lenze alt und marschiert inzwischen auf künstlichen Knien auf die Bühnen dieser Welt. Dennoch überrascht der alte Herr unseren Rezensenten auf „Flesh & Blood” ausgesprochen positiv.

KISS - KISSWORLD

Die Gruselrock-Veteranen und Marketing-Cracks setzen dieser Tage zur letzten Runde an. Auf ihrer „End of The Road“-Tour und mit der neuen (neuigkeitsfreien) Kompilation „KISSWORLD“, wie man HIER lesen kann.

Yngwie Malmsteen – Blue Lightning

Mit seinem neuen Album „Blue Lightning“ widmet sich Yngwie Malmsteen diesmal dem Blues. Oder zumindest das, was er dafür hält – und scheitert dabei grandios, findet zumindest unser Rezensent.

Robin Trower - Coming Closer To The Day

Die britische Blues(Rock) Legende Robin Trower liefert mit „Coming Closer To The Day“ auch mit 74 Lenzen noch immer kreativ ab, findet unser Rezensent.

Mit dabei: KREATOR Foto: Natalia Stupnikova
Mit dabei: KREATOR Foto: Natalia Stupnikova

KONZERTTIPP:

Metalfest Loreley 2014

Ebenfalls auf der Loreley: SABATON. Fotos: Niels Holger Schmidt
Ebenfalls auf der Loreley: SABATON. Fotos: Niels Holger Schmidt

Nach dem knackigen Metalfest in diesem Jahr, geht es auch 2014 auf der Loreley bei St. Goarshausen wieder schwermetallisch zur Sache. Vom 19. bis 21. Juni versammeln sich wieder zahlreiche Band der verschiedenen schwermetallischen Spielarten. So sind die deutschen Thrash-Veteranen KREATOR mit dabei, die mit dem kürzlich erschienenen Live-Paket „Dying Alive“ eine anständige Visitenkarte abgegeben haben.

Daneben dürften die Mittelalterfreunde von IN EXTREMO sowie die Schweden von SABATON und GRAND MAGUS ordentlich abliefern. Gespannt darf man auf PHILIP H. ANSELMO und seine ILLEGALS sein.

Ebenfalls am Start: die Chartbreaker POWERWOLF. Daneben steigen SALTATIO MORTIS ebenso in den Ring wie DEATH (DTA), die in Gedenken an Chuck Schuldiner Gassenhauer wie „Pull The Plug“ in die Todesblei-hungrigen Massen feuern werden. Mit den Schweizern ELUVEITIE gibt es Folk Metal, mit TANKARD eher Handfestes und Bierseliges. Außerdem dabei: die Kanadier KATAKLYSM sowie GRAVE DIGGER, ENSIFERUM, STEELWING und FUELED BY FIRE. Zahlreiche weitere Bands werden noch folgen.

Teilnahmescheine sind HIER zu haben.

Aktuelles Line-Up

 

IN EXTREMO

SABATON

KREATOR

BLACK LABEL SOCIETY

POWERWOLF

MONSTER MAGNET

STEEL PANTHER

PHILIP H. ANSELMO& THE ILLEGALS

SALTATIO MORTIS

DEATH (DTA)

ELUVEITIE

KATAKLYSM

ENSIFERUM

TANKARD

GRAVE DIGGER

M.O.D.

GRAND MAGUS

BATTLE BEAST

BRAINSTORM

BLUES PILLS

ENFORCER

FUELED BY FIRE

GORGUTS

SCORPION CHILD

STEELWING

WINTERSTORM

ZODIAC

 

 

... und viele weitere Bands.

ANZEIGE