CD & DVD-REVIEWS:

AMON AMARTH - The Pursuit Of Vikings

Die schwedischen Metal-Wikinger AMON AMARTH liefern dieser Tage eine Live-Vollbedienung der Extraklasse, wie man HIER nachlesen kann.

SLASH - Living The Dream

Mit „Living The Dream” hat Slash sein viertes Soloalbum und das dritte mit seinen Sänger Myles Kennedy am Start. Was davon zu halten ist steht HIER.

Alice Cooper - At The Olympia

Im vergangenen Jahr hat Schock-Rocker-Opa Alice Cooper mit dem Studioalbum „Paranormal" ja noch unter Beweis gestellt, dass er noch nicht reif für die Rente ist. Jetzt überzeugt er noch mit einem Doppel-Live-Dokument vom Tour-Finale.

ALCATRAZZ - Live In Japan 1984

Anfang 1984 tourte ex-RAINBOW und MSG-Röhre Graham Bonnet mit seiner Truppe ALCATRAZZ durch Japan. Im Schlepptau  Yngwie J. Malmsteen. Die Show aus dem Nakano Sun Plaza wird nun erweitert und überarbeitet wiederveröffentlicht. Lohnende Anschaffung, findet unser Rezensent.

URIAH HEEP - Living The Dream

Andere Rock-Dinos nehmen die Rockerrente in den Blick, URIAH HEEP legen mit „Living The Dream“ Studioalbum Nr. 25 (!) vor - und klingen dabei so gar nicht nach Rentnerband.

STEVE LUKATHER, hier mir Orchesterbegleitung, in Bochum dann in kleiner Besetzung
STEVE LUKATHER, hier mir Orchesterbegleitung, in Bochum dann in kleiner Besetzung

KONZERTTIPP:

STEVE LUKATHER in der Zeche Bochum

Update 130402 Das Konzert von Steve Lukather mittlerweile ist ausverkauft !

STEVE LUKATHER scheint wirklich arbeitswütig zu sein. Einerseits hat er seine Stamm-Truppe TOTO in neuer Besetzung zu einer Sommertour zusammengetrommelt, andererseits bleiben ihm noch freie Kapazitäten für Solo-Gastspiele. Mit seiner „Transition Tour“ 2013 schaut er am 17. April in der Bochumer Zeche vorbei. Auf dem Programm stehen natürlich vor allem Songs vom gleichnamigen, im Januar erschienenen Soloalbum. Der Titel spielt nach Lukathers Worten auf den Wandel in seinem Leben - sowohl dem privaten, als auch dem musikalischen - an. „Transition“ bewegt sich an der Grenzlinie zwischen Rock, Pop und Fusion, überschreitet die Grenzen auch immer wieder in jede Richtung. Lukather zeigt sich dabei nicht nur als exquisiter Instrumentalisten, sondern auch als fantastischer Sänger.

Karten sind HIER zu haben.