CD & DVD-REVIEWS:

EDGUY – Monuments

Die Umsatzkönige EDGUY fräsen sich schon nunmehr seit 25 Jahren mit ihren etwas zu klebrigen Melodien in unser Gehör. Das begehen sie mit einem fetten Packet aus Best-Of, nagelneuen Nummern und einer DVD. Lohnende Anschaffung, findet unserer Rezensent.

EUROPE - Final Countdown 30th Ann. Show

 

Vor drei Dekaden haben EUROPE mit „Final Countdown“ sämtliche Hitparaden geknackt. Das wurde 2016 auch livehaftig gefeiert. Was von dem gerade erschienen Mitschnitt der Feierlichkeiten zu halten ist, steht HIER

 

MR. BIG – Defying Gravity

Die US-Zockertruppe MR. BIG meldet sich mal wieder zu Wort. Bei „Defying Gravity“ bleibt sie aber unter ihren Möglichkeiten. Nicht spielerisch, aber kompositorisch, stellt unser Rezensent fest.

BLIND GUARDIAN - Live Beyond The Spheres

Haben Hansi Kürsch und Co mit mit „Live Beyond The Spheres“ ein gutes Live-Album raus gehauen? Nein, findet unser Rezensent. Es ist ein Meilenstein!

ACCEPT – „The Rise Of Chaos“

ACCEPT haben die vierte Langrille mit Sänger Mark Tornillo am Start. „The Rise Of Chaos“ist eine gute, aber keine überragende Scheibe, befindet unser Rezensent HIER:

DEAD MEMORY – Welcome To My Fairytale

Die Essener Rocker DEAD MEMORY legen mit „Welcome To My Fairytale“ ist ein richtig gutes Rockalbum vor - finanziert per Crowdfundig. Hat sich gelohnt, findet unser Rezensent.

KONZERTTIPP:

Dreifach-Heimspiel von AXEL RUDI PELL

AXEL RUDI PELL beehrt uns live. Foto: Niels Holger Schmidt
AXEL RUDI PELL beehrt uns live. Foto: Niels Holger Schmidt

UPDATE Mit „Into The Storm Tour“ ist dem Wattenscheider Hardrocker AXEL RUDI PELL mal wieder eine grundsolide Scheibe gelungen. Sauber durchkomponiert und produziert, erstklassig gespielt und angemessen eingängig. Öfter schaut der Geist von Herrn Schwarzmoor ums Eck, mal landet auch ein UFO. Wer diese Kapellen mag, ist hier wieder goldrichtig. Da gibt es wenig zu motzen. Und so lässt auch seine anstehende Gastspielreise erstklassige Classic Rock Bedienung erwarten.

In unseren Breiten schaut Herr PELL gleich zweimal im Februar in Bochum vorbei.[ACHTUING: Diese Heimspiele am 20. und 21. Februar sind allerdings mittlerweile ausverkauft.] Am 21. September in der Essigfabrik Köln und am 5. und 6. Oktober in der Zeche Bochum gibt es noch drei mal die Gelegenheit. Teilnahme empfohlen. Für die deutschen Auftritte gibt es HIER Karten. –nhs

 

INTO THE STORM TOUR 2014 - PART I

 

07.02.2014 (D) HANNOVER / Capitol

08.02.2014 (NL) WEERT / De Bosuil

09.02.2014 (GB) LONDON / The Garage

11.02.2014 (D) NÜRNBERG / Löwensaal

12.02.2014 (CH) PRATTELN / Z7

14.02.2014 (D) MEMMINGEN / Kaminwerk

15.02.2014 (D) ERFURT / HsD

16.02.2014 (D) HAMBURG / Markthalle

18.02.2014 (D) LANGEN / Neue Stadthalle Langen

19.02.2014 (D) LUDWIGSBURG / Rockfrabrik

20.02.2014 (D) BOCHUM / Zeche

21.02.2014 (D) BOCHUM / Zeche

11.07.2014 - 12.07.2014 (D) BALINGEN / Special Anniversary Show, Bang Your Head

 

INTO THE STORM TOUR 2014 - PART II

20.09.2014 (NL) ZOETERMEER / Boerderij

21.09.2014 (D) COLOGNE / Essigfabrik

23.09.2014 (D) ASCHAFFENBURG / Colos-Saal

24.09.2014 (D) MUNICH / Backstage

26.09.2014 (A) VIENNA / Szene

27.09.2014 (CZ) ZLIN / Masters of Rock Cafe

28.09.2014 (CZ) PRAGUE / Matrix Music Club

30.09.2014 (D) BERLIN / Huxleys

01.10.2014 (D) BREMEN / Aladin

03.10.2014 (D) KARLSRUHE / Substage

04.10.2014 (B) VOSSELAAR / Biebob

05.10.2014 (D) BOCHUM / Zeche

06.10.2014 (D) BOCHUM / Zeche