CD & DVD-REVIEWS:

ACCEPT - Symphonic Terror

Das Zusammenspiel von Metalband und Symphonie Orchester probieren die Teutonen-Metal-Veteranen auf dem aktuellen Live-Silberling „Symphonic Terror". Fast gleichzeitig m,it erscheinen haut Basser Peter Baltes in den Sack,  wie man HIER lesen kann..

Walter Trout - Survivor Blues

Doppeldeutig kommt Walter Trout bei seiner aktuellen Scheibe „Survivor Blues” um die Ecke, ist er doch vor nicht also langer Zeit selbst dem Tod gerade noch von der Schüppe gesprungen. Hier erweckt er aber (fast) vergessene Blues-Perlen zu neuem Leben, wie man HIER lesen kann.

THUNDER - Please Remain Seated

Die britischen Classic-Rocker THUNDER liefern ja regelmäßigen überzeugend erstklassige Hardwurstware ab. Diesmal sind sie allerdings ungewohnt ruhig unterwegs, wie man HIER lesen kann.

AMON AMARTH - The Pursuit Of Vikings

Die schwedischen Metal-Wikinger AMON AMARTH liefern dieser Tage eine Live-Vollbedienung der Extraklasse, wie man HIER nachlesen kann.

KONZERTTIPP:

DESTRUCTION im Turock

DESTRUCTION fegen im Turock
DESTRUCTION fegen im Turock

Am 2. Oktober geben sich die Teutonen-Radau-Veteranen DESTRUCTION im Essener Turock die Ehre. Im Gepäck haben sie ihr immer noch aktuelles 2012er Jubiläumsalbum „Spiritual Genocide“.

Neben Vorturner Marcel „Schmier“ Schirmer als Frontschreihals und Tieftöner sind weiterhin Mike Sifringer an der Sechssaitigen und Vaaver Schlagzeug bei dem Thrash-Trio an Bord.

Ein Blick zurück auf 30 Jahre Bandgeschichte werden DESTRUCTION mit ihrem Maskottchen „Mad Butcher“ beim Gastspiel in dem Essener Club werfen. Das Aushängeschild des deutschen Thrash Metals steht noch immer für erstklassigen Dampfwalzen-Sound. Assistieren werden an diesem Abend LOST SOCIETY und EVIL INVADERS. Los geht es um 19:30 Uhr. Karten kosten 19 € (VVK) bzw. 23 € (AK) und sind HIER zu haben.