CD & DVD-REVIEWS:

KISS - KISSWORLD

Die Gruselrock-Veteranen und Marketing-Cracks setzen dieser Tage zur letzten Runde an. Auf ihrer „End of The Road“-Tour und mit der neuen (neuigkeitsfreien) Kompilation „KISSWORLD“, wie man HIER lesen kann.

Yngwie Malmsteen – Blue Lightning

Mit seinem neuen Album „Blue Lightning“ widmet sich Yngwie Malmsteen diesmal dem Blues. Oder zumindest das, was er dafür hält – und scheitert dabei grandios, findet zumindest unser Rezensent.

Robin Trower - Coming Closer To The Day

Die britische Blues(Rock) Legende Robin Trower liefert mit „Coming Closer To The Day“ auch mit 74 Lenzen noch immer kreativ ab, findet unser Rezensent.

Don Felder - American Rock `N` Roll

Ex-EAGLES-Gitarrero Don Felder haut Personell auf seinem neuen Soloalbum „American Rock `N` Roll“ganz schön auf den Putz und schleppt eine ganze Promi-Brigade an, wie man HIER lesen kann,

Rossi/Rickard - We Talk Too Much

Herr Rossi sucht das Glück diesmal ohne seine Stammband STATUS QUO, Zusammen mit Sängerin Hannah Rickard frönt er seiner Leidenschaft für Country. Rockt nicht, findet unser Rezensent.

AVANTASIA – Moonglow

Tobias Sammet ist bekanntlich ziemlich rührig. Auf „Moonglow“ wartet er mit reichlich Bombast und Promis auf. WEITERLESEN

KONZERTTIPP:

MANOWAR kommen doppelt nach Deutschland

Mit ihrer „Kings of Metal Tour“ kommen die Metal-Krieger MANOWAR für drei Konzerte zu Beginn 2015 nach Deutschland. Am 14. Januar gastieren sie in der Grugahalle Essen. 2016 wollen sie dann noch mal nachlegen.

Auf der Tour werden MANOWAR das komplette „Kings Of Metal MMXIV“-Album, also die wiederaufgenommene Version ihres 1988er Klassikers, spielen, sowie ein „Best Of“ ihrer Metal-Hymnen.

„Wir sind begeistert nach Deutschland zurückzukehren! Die Unterstützung und Loyalität der deutschen Manowarrior, vom ersten Moment da wir Fuß auf deutschen Boden gesetzt haben, ist legendär!“, meint MANOWAR-Bassist Joey DeMaio.

MANOWAR veröffentlichten Anfang 2014 ihre Neueinspielung des „Kings Of Metal“-Albums, aufpoliert mit heutiger Technologie. Nach dem Erfolg ihrer „Kings Of Metal MMXIV“-Welttournee werden sie 2016 noch weitere Auftritte dranhängen. „Diese Tour hat bislang 13 Länder erreicht, und es geht weiter! Fans von überall auf der Welt verlangen, dass MANOWAR in ihrer Heimat spielen, und wir werden nicht ruhen bis wir die Stärke und Macht des wahren Metal zu ihnen allen gebracht haben“, plaudert Joey DeMaio weiter. Die Band besteht aktuell aus Sänger Eric Adams, Donnie Hamzik am Schlagzeug, Gitarrist Karl Logan und Bandboss Joey DeMaio am Bass.

TERMINE:

Kings Of Metal MMXIV Welttour 2015/16

Mittwoch, 14. Januar 2015 - Grugahalle - Essen

Freitag, 16. Januar 2015 - Zenith - München AUSVERKAUFT

Samstag, 17. Januar 2015 - Jahrhunderthalle - Frankfurt/Main AUSVERKAUFT

Freitag, 22. Januar 2016 – Zenith – München

Samstag, 23. Januar 2016 – Jahrhunderthalle – Frankfurt/Main

Sonntag, 24. Januar 2016 – Thüringenhalle – Erfurt

Mittwoch, 27. Januar 2016 – Tempodrom – Berlin

Freitag, 29. Januar 2016 – Porsche Arena – Stuttgart 

Samstag, 30. Januar 2016 – ISS Dome – Düsseldorf