CD & DVD-REVIEWS:

METALLICA - S&M2

METALLICA machen es nochmal mit Gefiedel und Tschingderassabum. Taugt das was? Wie die neue Orchester-Scheibe „S&M2“ ist steht HIER.

BLUES PILLS - Holy Moly!

Nach dem Abgang von Gitarrist Dorian Sorriaux sahen viele die BLUES PILLS bereits am Ende. Weit gefehlt. Die neue Scheibe "Holy Moly!" ist einfach stark, wie man HIER lesen kann.

PRIMAL FEAR - Metal Commando

Die einen sagen: Mat Sinner nimmt mit PRIMAL FEAR seit 22 Jahren immer wieder die gleiche Platte auf, die anderen finden: „Metal Commando“ ist die beste JUDAS PRIEST-Scheibe seit vielen Jahren. Welche Einschätzung stimmt, haben wir HIER aufgeschrieben.

ROSE TATTOO – OUTLAWS

Die Aussie-Rabauken von ROSE TATTOO haben sich ihr 1978er Debüt nochmal in der aktuellen Besetzung vorgenommen. Wie das klingt, hat unser Rezensent Onkel Hotte HIER aufgeschrieben.

FOREIGNER - Double Vision: Then And Now

Wiedervereinigung bei FOREIGNER? Viele ahnten Arges. Aber sie Irrten. „Double Vision: Then And Now“ ist ein wirklich toller Konzertfilm und Live-Album, findet unser Rezensent.

MOTÖRHEAD – "1979"-Sets

Die MOTÖRHEAD-Nachlass- verwalter haben nochmal in ihren Archiven gekramt und hauen ein richtig dickes Ding raus. Genau genommen drei dicke Dinger, die das Jahr 1979 umfänglich reflektieren, wie man HIER lesen kann.

Kommt noch mal mit seinem Klassikeralbum: FISH.
Kommt noch mal mit seinem Klassikeralbum: FISH.

KONZERTTIPP:

FISH  sagt Tschüss zu "Childhood"

Mit der Veröffentlichung von „Misplaced Childhood“ begann der internationale Durchbruch der Band MARILLION. 1985 kam das bedeutendste und kommerziell erfolgreichste Album inklusive der beiden Hitsingles „Kayleigh“ und „Lavender“ auf den Markt. Fish wird zum 30jährigen Jubiläum, das komplette Album ein letztes Mal live präsentieren, was bei allen Ex- MARILLION-, Noch- MARILLION- und natürlich bei den alten und neuen Fish-Fans absolutes Entzücken auslöst.

Fish ist einer der bekanntesten Vertreter des Progressive Rock. Seine Bühnenauftritte sind legendär. Dabei hat er schon immer Staub aufgewirbelt und polarisiert: Ob als junger Musiker - phantasievoll geschminkt, zu seiner Zeit als Frontmann von MARILLION - oder heute, pur und ohne Maske, als gestandener Solist und Poet.

Der charismatische Schotte versteht es einfach, das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Dabei ist Fish immer er selbst geblieben, ohne sich zu verbiegen oder sich Zwängen zu unterwerfen. Seine Musik steht für Qualität und Kreativität, fernab vom Mainstream. Karten gibt es HIER.

 

 

FISH unterwegs in Deutschland:

13.04.2016, Köln - Essigfabrik

14.04.2016, Nordmarkthalle, Rendsburg

15.04.2016, Markthalle, Hamburg

17.04.2016, X-Herford, Herford

23.04.2016, Haltern am See AUSVERKAUFT

24.04.2016, Pavillon, Hannover 

26.04.2016, Karlsruhe - Tollhaus