CD & DVD-REVIEWS:

Chris Rea - Road Songs ForLovers

Chris Rea meldet sich trotz herber gesundheitlicher Rückschläge wieder mit einer neuen Scheibe zurück. Auf „Road Songs For Lovers“ geht es wiederum extrem entspannt zur, wie unser Rezensent feststellt.

MOTÖRHEAD – Under Cöver

Wie ist die neue MOTÖRHEAD-Coverscheibe? Darüber gehen die Meinungen in der Redaktion doch ziemlich auseinander, wie man HIER lesen kann.

QUIET RIOT – ROAD RAGE

QUIET RIOT sind (mal wieder) mit nem neuen Sänger - dem  „American Idol“- Gewinner James Durbin und neuem Album unterwegs-. Die Scheibe hat eine ziemlich turbulente Entstehungsgeschichte, wie man HIER nachlesen kann.

DIRKSCHNEIDER Nochmal Back To The Roots

Herr DIRKSCHNEIDER hat mal wieder ne neue Live-Scheibe aufgenommen - mit Material seiner Ex-Kapelle ACCEPT. Der Sinngebung dieser Unterfangens spürt HIER unser Rezensent Markus Renner nach:

KONZERTTIPP:

AXXIS im Turock

Wenn es einer Band mit nur einem einzigen Demo einen Majordeal zu ergattern, dann muss sie was können. So erging es AXXIS im Jahr 1988, als sie von EMI unter Vertrag genommen wurden. 1989 erschien dann das Debütalbum „Kingdom Of The Night.“ Bis heute über 250.000 mal verkauft, begründete dieses Album eine imposante Karriere. Wie kaum eine andere deutsche Rockband stehen AXXIS seit jeher für den Spagat zwischen Traditionellem und Zeitgemäßem. Ganz ohne sich und ihre Markenzeichen aufzugeben, haben sie sich immer offen für Neues gezeigt. Mit ihren Wurzeln in den 80ern haben AXXIS bis heute nicht an Aktualität verloren, sondern im Gegenteil mit ihrem letzten Studioalbum „Kingdom OfThe Night II“ das bislang höchste Chartergebnis (Platz 24) ihrer Karriereverbucht. Was sich die Band bis heute erhalten hat, ist ihre Vorliebe für Live-Auftritte. Das Quintett steht gerne vor den Fans und gibt auf der Bühne immer alles. Sie sind eine der deutschen Rockbands, die Geschichte geschrieben haben und es immer noch tun. Ihr Erfolgsalbum "Kingdom Of The Night" zählt bis heute zu den wichtigsten nationalen Rock-Alben. Dieses Rock-Spektakel sollte sich kein Metalfan entgehen lassen.

 

Wann?: 17. März, 19:30 Uhr

Wo?: TUROCK, Viehofer Platz 3, 45127 Essen

Eintritt?: VVK 23,- €, AK 28,- €

 

Weitere Infos