CD & DVD-REVIEWS:

AVANTASIA – Moonglow

Tobias Sammet ist bekanntlich ziemlich rührig. Auf „Moonglow“ wartet er mit reichlich Bombast und Promis auf. WEITERLESEN

JOHN DIVA: Mama Said Rock Is Dead

Mit ihrem Debütalbum schauen die als erstklassige Live-Unterhalter bekannten JOHN DIVA & The Rockets Of Love dieser Tage ums Eck.. Ganz schön viel 80er, findet unser Rezensent.

ACCEPT - Symphonic Terror

Das Zusammenspiel von Metalband und Symphonie Orchester probieren die Teutonen-Metal-Veteranen auf dem aktuellen Live-Silberling „Symphonic Terror". Fast gleichzeitig m,it erscheinen haut Basser Peter Baltes in den Sack,  wie man HIER lesen kann..

Walter Trout - Survivor Blues

Doppeldeutig kommt Walter Trout bei seiner aktuellen Scheibe „Survivor Blues” um die Ecke, ist er doch vor nicht also langer Zeit selbst dem Tod gerade noch von der Schüppe gesprungen. Hier erweckt er aber (fast) vergessene Blues-Perlen zu neuem Leben, wie man HIER lesen kann.

THUNDER - Please Remain Seated

Die britischen Classic-Rocker THUNDER liefern ja regelmäßigen überzeugend erstklassige Hardwurstware ab. Diesmal sind sie allerdings ungewohnt ruhig unterwegs, wie man HIER lesen kann.

KONZERTTIPP:

AXXIS im Turock

Wenn es einer Band mit nur einem einzigen Demo einen Majordeal zu ergattern, dann muss sie was können. So erging es AXXIS im Jahr 1988, als sie von EMI unter Vertrag genommen wurden. 1989 erschien dann das Debütalbum „Kingdom Of The Night.“ Bis heute über 250.000 mal verkauft, begründete dieses Album eine imposante Karriere. Wie kaum eine andere deutsche Rockband stehen AXXIS seit jeher für den Spagat zwischen Traditionellem und Zeitgemäßem. Ganz ohne sich und ihre Markenzeichen aufzugeben, haben sie sich immer offen für Neues gezeigt. Mit ihren Wurzeln in den 80ern haben AXXIS bis heute nicht an Aktualität verloren, sondern im Gegenteil mit ihrem letzten Studioalbum „Kingdom OfThe Night II“ das bislang höchste Chartergebnis (Platz 24) ihrer Karriereverbucht. Was sich die Band bis heute erhalten hat, ist ihre Vorliebe für Live-Auftritte. Das Quintett steht gerne vor den Fans und gibt auf der Bühne immer alles. Sie sind eine der deutschen Rockbands, die Geschichte geschrieben haben und es immer noch tun. Ihr Erfolgsalbum "Kingdom Of The Night" zählt bis heute zu den wichtigsten nationalen Rock-Alben. Dieses Rock-Spektakel sollte sich kein Metalfan entgehen lassen.

 

Wann?: 17. März, 19:30 Uhr

Wo?: TUROCK, Viehofer Platz 3, 45127 Essen

Eintritt?: VVK 23,- €, AK 28,- €

 

Weitere Infos