CD & DVD-REVIEWS:

MR. BIG – Defying Gravity

Die US-Zockertruppe MR. BIG meldet sich mal wieder zu Wort. Bei „Defying Gravity“ bleibt sie aber unter ihren Möglichkeiten. Nicht spielerisch, aber kompositorisch, stellt unser Rezensent fest.

BLIND GUARDIAN - Live Beyond The Spheres

Haben Hansi Kürsch und Co mit mit „Live Beyond The Spheres“ ein gutes Live-Album raus gehauen? Nein, findet unser Rezensent. Es ist ein Meilenstein!

ACCEPT – „The Rise Of Chaos“

ACCEPT haben die vierte Langrille mit Sänger Mark Tornillo am Start. „The Rise Of Chaos“ist eine gute, aber keine überragende Scheibe, befindet unser Rezensent HIER:

Joe Bonamassa - Live At Carnegie Hall

Joe Bonamassa serviert (mal wieder) ne Live-Scheibe. Diesmal ohne Strom., wie HIER zu lesen ist.

DEAD MEMORY – Welcome To My Fairytale

Die Essener Rocker DEAD MEMORY legen mit „Welcome To My Fairytale“ ist ein richtig gutes Rockalbum vor - finanziert per Crowdfundig. Hat sich gelohnt, findet unser Rezensent.

BILDERSTRECKEN:

BULLET, ’77 und SCREAMER im Turock

Ein bärenstarkes Paket fegte am 8. Oktober zünftig im Essener Turock durch: Die Schweden-Metal-Partykönige BULLET räumten in den Essener Rockclub ordentlich auf, tatkräftig unterstützt von den spanischen AC/DC-Epigonen „’77“ und SCREAMER.

Mit erstklassigem Heavy Rock der traditionellen Machart, irgendwo zwischen ACCEPT und AC/DC, sorgte die Truppe um Hampus Klang und Hell Hofer erwartungsgemäß für Stimmung, wobei die aktuelle Scheibe „Full Pull“ angemessen gewürdigt wurde.

Warm gemacht hatte die Zuhörerschaft das Hispano-Quartett „’77“. Dies beklaute  zwar hemmungslos die Frühwerke der Herren Young, rockte aber amtlich. Ebenfalls hörenswert: SCREAMER, die ihre Vorbilder offenkundig in den frühen 80ern haben. Geile Paarung.

Eine Bilderstrecke gibt es HIER.