CD & DVD-REVIEWS:

Chris Rea - Road Songs ForLovers

Chris Rea meldet sich trotz herber gesundheitlicher Rückschläge wieder mit einer neuen Scheibe zurück. Auf „Road Songs For Lovers“ geht es wiederum extrem entspannt zur, wie unser Rezensent feststellt.

MOTÖRHEAD – Under Cöver

Wie ist die neue MOTÖRHEAD-Coverscheibe? Darüber gehen die Meinungen in der Redaktion doch ziemlich auseinander, wie man HIER lesen kann.

QUIET RIOT – ROAD RAGE

QUIET RIOT sind (mal wieder) mit nem neuen Sänger - dem  „American Idol“- Gewinner James Durbin und neuem Album unterwegs-. Die Scheibe hat eine ziemlich turbulente Entstehungsgeschichte, wie man HIER nachlesen kann.

DIRKSCHNEIDER Nochmal Back To The Roots

Herr DIRKSCHNEIDER hat mal wieder ne neue Live-Scheibe aufgenommen - mit Material seiner Ex-Kapelle ACCEPT. Der Sinngebung dieser Unterfangens spürt HIER unser Rezensent Markus Renner nach:

BILDERSTRECKE: HOUSE OF LORDS in Essen

Damals in den 80ern hätten HOUSE OF LORDS fast den Sprung ins Rock-Oberhaus geschafft. Das hat nicht ganz geklappt, da sie von der Grunge-Welle verschluckt wurden. Davon haben sich Sänger James Christian & Co allerdings nicht schrecken lassen und sind bis heute noch aktiv und auch unterwegs. So führte sie ihre Tour am 4. Februar ins Essener Turock. Dort riefen sie sowohl ihren Backkatalog, als auch Material der aktuellen Scheibe „Big Money“ in Erinnerung. Das Quartett lieferte eine grundsolide, wenn auch nicht übermäßig originelle Show. Allerdings sind die vergangenen Jahre an Fronter James Christian nicht spurlos vorbei gegangen. Stimmlich passte allerdings alles. Eine Bilderstrecke gibt es HIER.