CD & DVD-REVIEWS:

DANZIG – Black Laden Crown

Das erste DANZIG Album mit ausschließlich neuen Songs seit sieben Jahren serviert und Glenn DANZIG - und macht damit eine historische Bauchlandung, findet unser Rezensent.

DEEP PURPLE – inFinite

Die britischen Rock-Giganten DEEP PURPLE legen mit „inFinite“ Album Nr. 20 vor. Ein ziemlich gelungenes, entspanntes Alterswerk - und vielleicht das letzte, mutmaßt unserer Rezensent HIER:

CHICKENFOOT – Best + Live

Die All-Star-Truppe CHICKEN- FOOT hat ne neue Scheibe, so mehr oder weniger zumindest. Was von dem Best Of und Live-Doppelschlag zu halten ist, steht HIER:

BÜHNENNOTIZEN:

DOUBLE CRUSH SYNDROME live in Düsseldorf

DOUBLE CRUSH SYNDROME haben ein starkes Album abgeliefert. Aber schaffen sie den Live-Test? Das beantwortet unser Rezensent HIER.

THE ANSWER bärenstark im Luxor. Fotos (5): Niels Holger Schmidt
THE ANSWER bärenstark im Luxor. Fotos (5): Niels Holger Schmidt

BILDERSTRECKE:

THE ANSWER im Luxor

Einen vorzüglichen Eindruck hinterließen die Nordiren THE ANSWER am 1. November im Kölner Luxor. Es gab 90 Minuten bluesgetränktem Hardrock der Machart LED ZEPPELIN oder FREE mit modernem Einschlag vom aller Feinsten. Neben neuen Songs, wie dem Titeltrack ihres jüngsten Albums „New Horizon“, boten Sänger Cormac Neeson, Bassist Micky Waters, Schlagzeuger James Heatley sowie Gitarrist Paul Mahon auch einen kurzen Durchmarsch durch ihr bisheriges Schaffen. So trugen sie etwa das ruhige "Nowhere Freeway" vom "Revival"-Album oder das Bluesmonster "Preachin'" von der "Everyday Demons"-LP vor, das den Abend beschloss. Großartige Show mit grandiosem Gesang von Neeson und einer Monster-Rhythmusabteilung.

Ordentlich eröffnet wurde der Abend im Luxor vom Aussie-Rotzrock-Trio TRACER, die stellenweise überraschend stark an SOUNDGARDEN erinnerten. –nhs/NF

Eine große THE ANSWER-Bilderstrecke gibt es HIER.