CD & DVD-REVIEWS:

EDGUY – Monuments

Die Umsatzkönige EDGUY fräsen sich schon nunmehr seit 25 Jahren mit ihren etwas zu klebrigen Melodien in unser Gehör. Das begehen sie mit einem fetten Packet aus Best-Of, nagelneuen Nummern und einer DVD. Lohnende Anschaffung, findet unserer Rezensent.

EUROPE - Final Countdown 30th Ann. Show

 

Vor drei Dekaden haben EUROPE mit „Final Countdown“ sämtliche Hitparaden geknackt. Das wurde 2016 auch livehaftig gefeiert. Was von dem gerade erschienen Mitschnitt der Feierlichkeiten zu halten ist, steht HIER

 

MR. BIG – Defying Gravity

Die US-Zockertruppe MR. BIG meldet sich mal wieder zu Wort. Bei „Defying Gravity“ bleibt sie aber unter ihren Möglichkeiten. Nicht spielerisch, aber kompositorisch, stellt unser Rezensent fest.

BLIND GUARDIAN - Live Beyond The Spheres

Haben Hansi Kürsch und Co mit mit „Live Beyond The Spheres“ ein gutes Live-Album raus gehauen? Nein, findet unser Rezensent. Es ist ein Meilenstein!

ACCEPT – „The Rise Of Chaos“

ACCEPT haben die vierte Langrille mit Sänger Mark Tornillo am Start. „The Rise Of Chaos“ist eine gute, aber keine überragende Scheibe, befindet unser Rezensent HIER:

DEAD MEMORY – Welcome To My Fairytale

Die Essener Rocker DEAD MEMORY legen mit „Welcome To My Fairytale“ ist ein richtig gutes Rockalbum vor - finanziert per Crowdfundig. Hat sich gelohnt, findet unser Rezensent.

2014

Mehr Bilderstrecken:

Ein bisschen JETHRO TULL in der Beethovenhalle

JETHRO TULL’s Ian Anderson schaute jüngst in der Bonner Beethovenhalle vorbei. Im Gepäck hatte er seine neue Scheibe und reichlich TULL-KLassiker. Gerockt hat er trotzdem nicht so richtig, findet zumindest unser Rezensent ONKEL HOTTE. Lesen und sehen kann man das HIER.

SAXON & SKID ROW in der Turbohalle

Die NWOBHM-Heroen SAXON ließen die Zuhörerschaft in Erinnerungen an die gute alte Zeit schwelgen. Im Schlepptau hatten sie die US-Haar(d)rocker SKID ROW, wie man HIER lesen und sehen kann.

THE WINERY DOGS in Bochum

Atemberaubend lieferte die Zockertruppe THE WINERY DOGS am 11. Juli in der Bochumer Matrix mit MR BIG-Bass-Gott Billy Sheehan, Sänger und Ex-DREAM THEATER Schlagzeugzocker Mike Portnoy ab, wie man HIER lesen und sehen kann.

STOPPOK mit und ohne Band

STOPPOK lässt sich mal wieder mit Band sehen, unter anderem beim Gastspiel in der Zeche. Wie das war, kann man HIER lesen und sehen. Aber auch solo war unterwegs, wie man HIER sehen kann.